Navigation überspringen
Fotovorschau und Logo ausblenden
Impressionen
Quick-Navigator
Gemeinde Gründau

Startseite > Urkundenservice - online 

Urkundenservice - online

So vielfältig wie die Lebenssituationen sind oft auch die Anforderungen, etwas urkundlich nachweisen zu lassen.

Bürgerinnen und Bürger benötigen zum Beispiel Urkunden, um heiraten zu können, Erbangelegenheiten zu regeln oder Versicherungsleistungen zu erhalten.

Auf diesen Seiten stellen wir Ihnen einige Urkunden, die in dem Bereich des Standesamtes fallen, vor.

Die häufigsten Fragen in Kürze
Wo bekomme ich Urkunden?

Maßgebend für die Ausstellung einer standesamtlichen Urkunde (Geburten-, Heirats-, Lebenspartnerschafts- und Sterbebuch) ist immer der tatsächliche 'Ort des Geschehens'.
Ist dieser also nicht Gründau, so wenden Sie sich bitte an das entsprechend zuständige Standesamt.

Wer bekommt Urkunden?
Die Personenstandsregister enthalten persönliche Daten, die dem Datenschutz unterliegen. Die Erteilung von Personenstandsurkunden und Auskünften kann gemäß § 61 Personenstandsgesetz nur von Personen verlangt werden, auf die sich der Eintrag bezieht, sowie deren Ehegatten, Vorfahren und Abkömmlinge.
Andere Personen - also auch Geschwister, Onkel, Tanten, Neffen, Nichten und sonstige Verwandte - haben nur dann ein Recht, wenn sie ein rechtliches Interesse glaubhaft machen.

Falls Sie nicht zum oben angesprochenen Personenkreis zählen, müssen Sie eine schriftliche Vollmacht eines Berechtigten vorweisen.


Wie bekomme ich eine Urkunde?
Sie können die Urkunden zu unseren Öffnungszeiten persönlich im Standesamt Gründau, Rathaus, Am Bürgerzentrum 1, Ortsteil Lieblos, Zimmer 1 beantragen und in der Regel sofort mitnehmen. Bitte bringen Sie Ihren gültigen Personalausweis oder Reisepass, sowie, falls vorhanden, Stammbuch oder entsprechende alte Urkunden mit.

Wenn Sie die Urkunden online beantragen möchten, dann klicken Sie bitte auf den jeweiligen Link auf der rechten Seite.


Wie aktuell ist eine Urkunde?
Die Personenstandsbücher werden immer auf dem aktuellen Stand gehalten. Änderungen, z.B. Vor- und Familiennamensänderungen, Vaterschaftsfeststellungen, Adoptionen, Eheschließungen, Eheauflösungen, Sterbefälle, werden dem jeweiligen 'Ureintrag' beigeschrieben.

Nun wird auch verständlich, warum Abschriften oder Urkunden aus Personenstandsbüchern neuesten Datums sein sollten, um wirklich sicherzustellen, dass sie den aktuellen Stand aufweisen.


Schinzel Petra
Petra Schinzel
Leitung Standesamt und Friedhofsverwaltung
E-Mail: petra.schinzel@gruendau.de
Telefon: 06051 8203-23




Servicekonto Hessen

Bei diesem Link steht Ihnen das vom Land Hessen bereitgestellte Nutzerkonto für die Registrierung mit unterschiedlichen Authentifizierungsniveaus zur Verfügung. Diese Bereitstellung des Bürger- und Servicekontos ist kostenlos.
nach oben  nach oben
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung