Navigation überspringen
Fotovorschau und Logo ausblenden
Impressionen
Quick-Navigator
Gemeinde Gründau

Aktuelles & Rückblick


Bürgermeister Gerald Helfrich (3.v.r.) mit den geehrten Sportlern vom MSC Gründau, Taekwondo Gelnhausen, Schützenverein Breitenborn, Schützenverein Großenhausen, Kegelverein Rothenbergen und vom Schachclub Gründau.

Sportlerehrung - Höhepunkt für Gründauer Athleten

Am 18. Januar war es soweit - Die Gemeinde Gründau ehrte ihre erfolgreichen Athletinnen und Athleten des vergangenen Jahres 2018. Bei der seit 1984 stattfindenden Sportlerehrung, souverän moderiert von Oliver Becker, standen mit rund 160 Personen wieder eine beachtliche Zahl an Aktiven auf der Bühne des Liebloser Bürgerhauses.



Bei einer Ortsbesichtigung im Ronneburger Wald von links: Revierförster Lukas Rippl, Forstwirt Timo Polzer, Bürgermeister Gerald Helfrich, Forstamtsleiter Christan Schaefer und Gemeindemitarbeiter Bernd Rückriegel.

Im Gemeindewald Große Schäden durch Borkenkäferbefall

Der trockene und heiße Sommer 2018 hat auch im Gründauer Gemeindewald deutliche Spuren hinterlassen. Vor allem in den Fichtenbeständen oberhalb von Mittel-Gründau hat sich begünstigt durch die Trockenheit der Borkenkäfer explosionsartig vermehren können.



Praktikum beim Bürgermeister

"Ich will einmal Bürgermeister werden". Das ist der erklärte Berufswunsch des achtjährigen Paul Stolzenberger aus Mittel-Gründau. Was liegt da näher, als sich selbst einmal ein Bild vom Arbeitsalltag des Bürgermeisters zu machen.



Im Zuge der Übergabe der oberirdischen Straßenbeleuchtung in den Ortsteilen Hain- und Mittel-Gründau wurden die alten Quecksilberdampfleuchten, wie hier in der Burgstraße (Hain-Gründau), gegen energiesparende LED-Technik ausgetauscht.

Gemeinde Gründau erwirbt Straßenbeleuchtung in den Ortsteilen Hain- und Mittel-Gründau

Mit dem Erwerb der oberirdischen Straßenbeleuchtung für die Ortsteile Hain- und Mittel-Gründau hat die Gemeinde Gründau ihr perspektivisches Ziel, die historisch gewachsenen Eigentumsstrukturen in der Stromversorgung zu vereinheitlichen, nun erreicht.



Ehrung langjähriger Bediensteter der Gemeinde Gründau, v.l.n.r. Hannes Schulz, Hermann Steiner, Anja Feulner, Sabrina Kunkel, Antje Guhr, Mirjam Mauler, Anja Debes, Denise Reinert, Michele Ross und Bürgermeister Gerald Helfrich.

Jahresabschlussfeier der Gemeindeverwaltung und Dienstjubiläen in Gründau

Die Bediensteten der Gemeinde Gründau feierten am 7. Dezember traditionell im Dorfgemeinschaftshaus Niedergründau ihren Jahresabschluss. Ein Jahresrückblick, Ehrungen sowie eine Tombola standen auf dem Plan.



Gründau - Ausgezeichnet für ihre Leistungen in Sachen Medienkompetenz

Auszeichnung für Gründau

Überraschende Post erhielt dieser Tage die Gemeindeverwaltung Gründau. Sie ist Preisträgerin des Top-Gemeinde-Awards des Berliner ImmoNetzwerks. Die Gemeinde wurde in der Kategorie Medienkompetenz ausgezeichnet.



Der neue Abfallkalender

Der neue Gründauer Abfallkalender für das Kalenderjahr 2019 ist online!

Sie können den neuen Abfallkalender für das Kalenderjahr 2019 hier online einsehen und herunterladen. Wir empfehlen auch unseren Online Abfallkalender!



Glückwünsche zum Dienstjubiläum - Bürgermeister Gerald Helfrich, Jubilarin Renate Heck, Leiterin Carmen Lotz sowie Personalratsvorsitzender Hannes Schulz (v.l.)

Kita "Eulennest" Lieblos - Dienstjubiläum von Renate Heck

Grund zum Feiern gab es vor wenigen Tagen in der Kindertagesstätte "Eulennest" in Lieblos. Die Mitarbeiterin Renate Heck beging ihr 40jähriges Dienstjubiläum.



Bürgermeister Gerald Helfrich (rechts) begutachtet die Asphaltierungsarbeiten am Radweg R 3 in der Gemarkung Lieblos.

In Lieblos - Lückenschluss beim Fernradweg R 3

Ein seither nur mit einer Schotterdecke versehener Wirtschaftsweg in der Gemarkung Lieblos wurde nun mit einer Asphaltdeckschicht überzogen. Es handelt sich dabei um einen rund 400 Meter langen Teilabschnitt des beliebten Fernradweges R 3.



Zufriedene Gesichter beim Jahrestreffen der Gründauer Tagesmütter in Rothenbergen gemeinsam mit Bürgermeister Gerald Helfrich und der Fachdienstleiterin, Heike Ulrich-Mohn (hintere Reihe 5. V.l.).

Jahrestreffen im MGH Anton - Kindertagespflege Gründau blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2018 zurück

Auf Einladung von Frau Heike Ulrich-Mohn, der Fachdienstleitung Kindertagespflege im Mehrgenerationenhaus Anton, trafen sich die Gründauer Tagesmütter gemeinsam mit Bürgermeister Gerald Helfrich zu ihrem jährlich stattfindenden Informationsaustausch.



Seite:
1
2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
. . .





Veranstaltungskalender

mit Terminerinnerungsfunktion und vielem mehr ... gerne können Sie auch selbst Veranstaltungen veröffentlichen, einfach auf "Veranstaltung kostenlos bekanntgeben klicken".

Sitzungskalender

Hier finden Sie alle Sitzungstermine

Abfallkalender

Hier finden Sie die aktuellen Abfuhr-Termine
nach oben  nach oben
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung