Navigation überspringen
Fotovorschau und Logo ausblenden
Impressionen
Quick-Navigator
Gemeinde Gründau

Feuerwerke

Wer ein Feuerwerk, außer an Silvester, abbrennen möchte, bedarf der Erlaubnis der Ordnungsbehörde.

Ein Feuerwerk darf nur von Personen abgebrannt werden, die im Besitz einer sprengstoffrechtlichen Erlaubnis nach § 7 SprengG oder nach § 27 SprengG oder eines Befähigungsscheines nach § 20 SprengG sind.

Notwendige Unterlagen:
  • Schriftlichen Antrag mit genauen Angaben (Antragsteller, Datum, Angaben über Abbrennort, Art, Anzahl und Umfang des Feuerwerks, Entfernungsangaben zu besonders brandempfindlichen Gebäuden und Anlagen)
     
  • Lageplan vom Abbrennort mit genauen Angabe der Örtlichkeit,

Der Antrag ist 4 Woche vor dem Abbrennen einzureichen.



Gesetzliche Grundlagen:
Gesetz über explosionsgefährliche Stoffe


Lerch Tobias
Tobias Lerch
Ordnungsamt
E-Mail: tobias.lerch@gruendau.de
Telefon: 06051 8203-32


Vorbeck Benjamin
Benjamin Vorbeck
Ordnungsamt
E-Mail: benjamin.vorbeck@gruendau.de
Telefon: 06051 8203-37




nach oben  nach oben
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung