Navigation überspringen
Fotovorschau und Logo ausblenden
Impressionen
Quick-Navigator
Gemeinde Gründau

Wohnungsmissstände

Bei der Vermutung, dass eine Wohnung wegen unterlassener Instandhaltungsarbeiten außergewöhnlich beeinträchtigt ist, anderweitige unannehmbare Wohnverhältnisse oder eine Überbelegung der Wohnung (unter Beachtung der gesetzlichen Mindeststandards) existieren, kann der/die Wohnungsmieter/in das Ordnungsamt oder das Bauamt einschalten.

Grundsätzlich wird jedoch erwartet, dass sich der/die Mieter/in mit dem Vermieter/in im Vorfeld um eine gütliche Regelung bemüht.

Mitzubringende Unterlagen:
  • Mietvertrag
  • ggf. erfolgter Schriftwechsel mit dem Vermieter/in
  • ggf. Bilder
  • Stellungnahme des Gesundheitsamtes


Gesetzliche Grundlage: Hessische Wohnungsaufsichtsgesetz und die Hessische Bauordnung


Roth Udo
Udo Roth
Bauverwaltung
E-Mail: udo.roth@gruendau.de
Telefon: 06051 8203-61




nach oben  nach oben
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung