Navigation überspringen
Fotovorschau und Logo ausblenden
Impressionen
Quick-Navigator
Gemeinde Gründau

Startseite > Informationsveranstaltung zur Fliegenplage 

Informationsveranstaltung zur Fliegenplage

Am 20. November in Lieblos

Insbesondere der Ortsteil Lieblos als auch Rothenbergen und Niedergründau waren in diesem Frühjahr von einer Fliegenplage betroffen. Mit dem Anstieg der Temperaturen ab Mitte April nahm in Teilen Gründaus auch das Fliegenaufkommen sprunghaft zu.

Aufgrund vielfacher Klagen aus der Bevölkerung und auch des örtlichen Gewerbe- und Geschäftslebens haben die Gemeinde Gründau, der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft des Main-Kinzig-Kreises, das Unternehmen Veolia als Betreiber der Kompostierungsanlage und auch das Regierungspräsidium gemeinsam Ursachenforschung betrieben. Mehrere Sachverständige und Gutachter wurden zu den Grundlagenermittlungen hinzugezogen.

In einer Öffentlichkeitsveranstaltung wollen nun die Beteiligten über die Ergebnisse der Untersuchungen berichten und auch erste Maßnahmenvorschläge unterbreiten. Dazu lädt die Gemeinde Gründau interessierte Bürgerinnen und Bürger für Dienstag, den 20. November 2018, 18.00 Uhr, in das Gemeinschaftshaus Lieblos, ein.



nach oben  nach oben
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung